Ausstellung in der VHS Wedel

Am Montag, den 6. Februar um 17:00h wurde die Vernissage zu meiner Fotoausstellung in der VHS Wedel (ABC-Str. 3, 22880 Wedel) eröffnet.

Mystische Welten – Reiseimpressionen aus Japan und den USA

Eintritt frei.

Die Ausstellung ist im VHS Gebäude ist verlängert und nun bis Ende März zu sehen.

Über Besuche freue ich mich…

http://www.vhs-wedel.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=171-5809&kursname=Ausstellung+Mystische+Welten+-+Reiseimpressionen+aus+Japan+und+den+USA

img_1510_rabenburg-okayama_vhs


Weitere Kurse in der VHS Wedel von mir:

Meine Kurse in der VHS 2017

😉

 

Advertisements

Herbstspaziergang Friedhof Ohlsdorf

Der marode Charme des Friedhofs Ohlsdorf zu Hamburg

Es war Zeit für einen herbstlichen Fotospaziergang über den Ohlsdorfer Friedhof zu Hamburg.

Der nächste Rundgang wird im Frühjahr 2017 sein.

Am Sonntag, den 20.11.2016 trafen wir uns um 10:00 Uhr! (Totensonntag)

Fuhlsbüttler Straße 756, 22337 Hamburg.

Die Farben des Sommers verblasst. Aber keine Angst, es locken viele Fotomotive und ca. 280.000 Grabmale. Der 1877 eröffnete Friedhof wurde als Landschaftspark vom ersten Friedhofsdirektor Wilhelm Cordes angelegt. Er bietet neben vielen Grabmälern Prominenter, auch einer Vielzahl von Tieren und Gehölzen eine Heimstatt. So kommt jeder Fotofreund auf seine Kosten…

Der TREFFPUNKT ist das Hauptgebäude an der Fuhlsbüttler Str. (schräggegenüber der S-Bahn Ohlsdorf, aber „im“ Friedhof!)!!!

DORT STARTEN WIR!!!!!!

Der Herbst-Rundgang bringt uns zum „Schicksal“ und den Mausoleen, dann über den Stillen Weg zum Wasserturm vorbei und zum Cordesbrunnen. Je nach Wetter und Teilnehmerzahl können wir spontan umdisponieren (gibt ja auch Kneipen und Cafes in der Nähe…) (-;

Ich freue mich, den einen oder anderen (natürlich auch: die eine oder andere), egal von welchem (HH-)Stammtisch dort zu treffen!

Gäste sind willkommen!!!

C U auf Ohlsdorf!!!

LieGrü Thomas

PS: Und wer möchte, kommt anschließend mit zum Klönen ins Cafe Fritz: „http://www.cafefritz-hamburg.de/cafe-restaurant

Kleiner Eindruck für die, die den Friedhof noch nicht kennen:

Der marode Charme des Friedhofs Ohlsdorf

Travel 2016: Japan

In August 2016 we were in Japan for four weeks. There we had amazing holidays we will never forget!

So I have to say to all our japanese friends: Thank you for your time you spent with us and for all the great impressions we got at the wonderful places you showed us.

And a special big „Thank You“ for the fantastic organisation to my daughter Karina!
It was so nice to see you in your new homeland!

Now I’m working hard to sort my pictures to share this wonderful memories. Yes, I shot many many pictures… (((-;
It will take a little time, but than you can see my pictures here. (If you come back later…) (-;

My dear Japanese friends please visit us in Germany so we can show you our wonderful northern part of our country. We will be glad to see you again here in Hamburg/Tornesch.